Tierheilpraxis Sybille Traum     

Praxisbetrieb und mobiler Einsatz für Katzen, Hunde und Pferde      

Über mich

© B. Krall© B. Krall

Geboren 1964 im südhessischen Darmstadt, wuchs ich im Odenwald auf. Auch wenn es schon zwei Generationen zurückliegt, kann ich wohl die Landwirte in meiner Familie nicht verleugnen: Mein Herz hängt an den Tieren und an der Natur im allgemeinen. Wellensittiche, Papageien, Goldhamster, Katzen, Hunde und Pferde waren bzw. sind meine Wegbegleiter.


Mein Berufsweg führte mich zunächst in die Industrie. Nach dem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau und blieb danach für lange Jahre in meinem Ausbildungsbetrieb. 1991 beschloss ich, meine Liebe zu Tieren und das Interesse für Medizin und Biologie zusammenzuführen und begann meine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin. Ganz bewußt habe ich sehr früh die Spezialisierung auf die Klassische Homöopathie angestrebt, weil sie den Patienten und seine Problematik ganzheitlich und individuell erfasst. Als effiziente Ergänzungen erwiesen sich im Lauf der Jahre für mich unter anderem Bachblütentherapie, Mykotherapie und die Biomolekulare vitOrgan-Therapie. Ein lange gehegter und 2016 umgesetzter Wunsch war der Kauf eines Bioresonanz-Gerätes, das mir unschätzbare Dienste in der Therapie, sowie in der Ermittlung von Zusammenhängen und Ursachen von Erkrankungen meiner Patienten leistet. Ein NLS-System (Bio-Scan) steht ebenfalls zur Verfügung und vertieft bzw. ergänzt Ursachenforschung und Therapie ideal. Auch ist es äußerst zweckdienlich, um zu einem frühen Zeitpunkt Entgleisungen im Körper zu erkennen bevor diese tatsächlich Probleme bereiten und ist somit ein adequates Prophylaxe-Instrument.

Das Verständnis der physiologischen und pathologischen Abläufe ist ein unabdingbares MUSS für einen verantwortungsbewussten Tierheilpraktiker. Deshab legte ich bereits während der Ausbildungszeit großen Wert darauf, mir fundiertes medizinisches Fachwissen anzueignen. Selbstverständlich bilde ich mich hier - wie auch in den komplementärmedizinischen Fachgebieten - regelmäßig weiter. Dazu gehört das Studium von Fachliteratur, der Besuch von Seminaren und Kongressen und der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Nach dem Umzug vom heimatlichen Odenwald in den Steigerwald 2014 standen endlich auch geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung, um eine stationäre Praxis einrichten zu können. So beschloss ich, einen weiteren Schritt in meinem Leben zu machen und mich beruflich nur noch den Tieren zu widmen. Ich bin weiterhin mobil im Einsatz (auch mit dem Bioresonanzgerät, dem NLS-System und TimeWaver-Technologie). Wo Mobilität nicht gefragt ist, heiße ich meine Patienten in der Praxis in Schönbrunn im Steigerwald willkommen, wo ich mit meinem Mann, den beiden Norwegischen Waldkatzen Lilly und Sammy und den Zwergdackelbrüdern Jupi und Micky zuhause bin.

Sammy (Foto mit Genehmigung von Heike Becker)
Sammy (Foto mit Genehmigung von Heike Becker)
Jupi_Micky_xs
Jupi_Micky_xs
Lilly02_v
Lilly02_v
Sammy_2_xs
Sammy_2_xs
Lilly01_v
Lilly01_v





E-Mail
Anruf
Karte
Infos