Tierheilpraxis Sybille Traum     

Praxisbetrieb und mobiler Einsatz für Katzen, Hunde und Pferde      

In memoriam


Lange habe ich überlegt, ob ich diese Seite hier einfügen soll ... ob sie auf einer professionellen Website etwas zu suchen hat. Und dann entschied ich ... ja, das hat sie! Die Geschichten hinter den Bildern sind ein Teil meines Lebens. Und meine Fellnasen haben einen großen Anteil daran, warum ich das tue, was ich heute tue.

Und ja, da gibt es auch die mir anvertrauten Patienten, die wir gehen lassen mussten. Sei es, dass ein zu weit fortgeschrittenes Krankheitsgeschehen oder aber das Alter an irgendeinem Punkt keine Hilfe mehr zuließ und seinen Tribut forderte. Sie alle lagen mir am Herzen und ich fühle mit ihren menschlichen Lebensbegleitern.

Wo Licht ist, ist auch Schatten. Anders ausgedrückt: Es gibt nun mal zwei Seiten der Medaille .... je mehr man ein Lebewesen liebt, desto größer ist der Schmerz und die Trauer, wenn man es leiden sehen und gehen lassen muss. Der zeitliche Abstand legt nach und nach einen "Weichzeichner" über die Trauer, aber er macht sie niemals unfühlbar und niemals unvergessen. Ein Tod nimmt das diesseitige Leben mit sich, aber eine Verbindung bleibt bestehen.

Mögen diese Fotos und die kleinen Geschichten dazu beitragen, die Erinnerung lebendig zu erhalten. Denn nur, was man vergisst, ist wirklich tot .......



Wer auch immer behauptet,
Glück könne man nicht anfassen,
hatte niemals zusammen mit seinem Pferd die Nase im Wind,
niemals einen Hund an seiner Seite
oder eine schnurrende Katze im Arm !


SABEK IBN SAHER_
SABEK IBN SAHER_
GHAMAL
GHAMAL
SABEK IBN SAHER
SABEK IBN SAHER
EH Bishir
EH Bishir
SABEK IBN SAHER & BACARA
SABEK IBN SAHER & BACARA

Mein erstes eigenes Pferd kam 1984 zu mir, der spanisch-ägyptisch gezogene Vollblut-Araber 'Ghamal', mit dem ich damals auch meine ersten Distanzrennen bestritt. Ich kannte ihn schon als Jungspund und übernahm ihn von einer Freundin .... Jutta! Du hast uns mittlerweile auch verlassen ... mögt ihr da drüben wieder vereint sein!

Er war ein liebenswertes Schlitzohr und wir haben uns so manche Dinge gegenseitig gelehrt.

Wer einmal mit dieser Rasse zu tun hat weiß, wie schnell man von "Arabitis" befallen ist. So
bekam 'Ghamal' 1987 den gekörten Hengst 'Sabek Ibn Saher' aus der Zucht des Haupt- und Landgestüts Marbach als Stallgefährten. Er sollte damals eigentlich als asiler Weil-Marbacher als Zuchthengst im Gestüt verbleiben, aber ich konnte ihn trotzdem zu mir nach Hause holen. Anerkannt vom Verband der Züchter des Arabischen Pferdes und vom Zuchtverband für Deutsche Pferde für alle Rassen, Hengstleistungsprüfung im 100-Tage-Test in Marbach, stand er erfolgreich im Zuchteinsatz.

Beide Schimmelchen waren dem Menschen zugewandte, zuverlässige, charakterstarke und liebenswerte Vertreter ihrer Rasse - an der Hand, unterm Sattel und vor der Kutsche. Wir hatten etliche brenzlige Situationen. In keiner haben mich die beiden je im Stich gelassen.

Weitere Arabische Vollblüter folgten im Stall, aber keiner stand mir so nah wie die beiden Schimmelchen. Sie sind schon lange auf den immergrünen Weiden, aber ich erinnere mich gerne an die schöne Zeit.


Im Lauf der Jahre blieben wir nicht vor traurigen Abschieden von fellnasigen Familienmitgliedern verschont .....

'Feli', unser schwarz-rotes Langhaardackelmädchen, das uns 14 Jahre begleitet hat und in dieser Zeit immer sehr deutlich gezeigt hat, was sie mag und was nicht ... wie sich das für einen Dackel gehört. 'Feli' folgte meinen beiden Rauhhaardackelhündinnen 'Conni' und 'Jacky' und dem Langhaarrüden Maxl. Die Border Collie-Geschwister Yuma und Micki waren ebenfalls lange Jahre Teil der Familie. Yuma hing sehr an Sabek und hat ihn lange gesucht, als das Schimmelchen unsere Familie verlassen hat.

'Schorschi', unser lieber getigerter Bauernhofkater, den wir gerade mal dreijährig an eine heimtückische Virusinfektion verloren haben und seine Wurfschwester 'Lissy' ... unsere tapfere 'Liese', die Oberschmusebacke, die ihn um 12 1/2 Jahre überlebt hat. Wenn sie einem anschaute, bestand ihr ganzes Gesichtchen scheinbar nur aus Augen und ihr liebstes Plätzchen war so nah wie es ging bei ihren Menschen ! Man hatte uns vor Bauernhofkatzen gewarnt ... allen Unkenrufen zum Trotz ist außer einer im jugendlichen Eifer versehentlich umgekippten Vase nie etwas kaputtgegangen. 'Schorschi' ist neben seiner Dackelfreundin 'Feli' noch in der alten Heimat, im Odenwald begraben.

Der Norwegische Waldkater 'Gusti' (alias 'Svartfjellet's Nico'), den wir einjährig von Freunden übernahmen, weil er sich nicht mit einem Hundewelpen abfinden konnte, sich aber prima mit unserer 'Feli' verstand. Wie 'Schorschi' war auch er ein Seelchen von Kater. Er war ehrfurchteinflössend in seiner Erscheinung, aber sehr sanft und folgsamer als so mancher Hund. Und keiner kann so gut Köpfchen geben wie er es konnte !

Und unser Russisch-Blau-Mix 'Seppi' (alias 'Shadow') aus dem Tierheim Aschaffenburg, das ihn uns als Halbwüchsigen anvertraut hat ... schon mit dem Hinweis, dass er ein sehr außergewöhnlicher kleiner Kater ist. Keine Beschreibung würde ihm völlig gerecht werden ... voller Energie und Tatendrang, an allem interessiert, ständig präsent... Kochen, Bettenmachen, Schreibtischarbeit ... nichts blieb unbeobachtet, stimmlich unkommentiert und unangefingert. Wer behauptet, ein Tier könne einem Menschen direkt in die Seele schauen, hat wohl unserem 'Seppi' in die Augen gesehen. Er kam 2 Wochen vor Gusti zu uns in die Familie und schloss sich 'Lissy' sofort an. Auch 'Lissy' und 'Seppi' haben ihr letztes Bettchen nebeneinander. Sie haben uns im Abstand von nur 5 Wochen verlassen.


Wir vermissen euch so sehr; ihr habt unschließbare Lücken in unserem Leben hinterlassen ! Danke für die Jahre, die ihr uns begleitet habt ! Wir hoffen, dass es euch gut geht ... wo auch immer eure Seelen jetzt sind ...


LISSY
LISSY
SCHORSCHI
SCHORSCHI
FELI
FELI
Gusti_v (2)
Gusti_v (2)
SEPPI_vs2
SEPPI_vs2
LISSY_vs
LISSY_vs
Feli_k
Feli_k
Gusti_v (11)
Gusti_v (11)
Gusti_v (14)
Gusti_v (14)
Gusti_v (4)
Gusti_v (4)
Gusti_v (15)
Gusti_v (15)
Gusti_v (5)
Gusti_v (5)
Lissy_Gusti_02_v
Lissy_Gusti_02_v
Lissy01_v_1
Lissy01_v_1
Seppi02_v
Seppi02_v








© alle Fotos: Sybille Traum


E-Mail
Anruf
Karte
Infos